Ordnung und Struktur in Klinik-Schreibbüros

Viele unserer Kunden stehen vor folgenden Herausforderungen:

  • Personalstand möglichst gering  halten.
  • Wichtige Kennzahlen für Zertifizierungen einhalten.
  • Ausfall von Mitarbeitern kompensieren  (bspw. bei Krankheit, Urlaub, Mutterschutz, Elternzeit).

Diktate stapeln sich, Ziele und Kennzahlen für Zertifizierungen können nicht eingehalten werden und schlimmstenfalls sinkt sogar die Belegung.
Durch die Übertragung aller anfallenden Schreibarbeiten und Optimierung der Arbeitsabläufe durch SE-Transkript steigen Effektivität und Effizienz ihres Schreibbüros.

  • Sie schaffen langfristig Ressourcen durch optimale Arbeitsprozesse.
  • Sie erreichen allein in der Schreibbüroabteilung eine  Kostensenkung von insgesamt ca. 30%.
  • Verkürzte Brieflaufzeiten sorgen für große Zufriedenheit von Patienten und Einweisern.
  • Für Zertifizierungen formulierte Ziele werden erreicht und beibehalten.
  • Keine Engpässe in Krankheits- und Urlaubszeiten.
  • Langzeit-Motivation Ihrer Mitarbeiter/-innen im Schreibbüro.


Fazit:
Durch produktives Arbeiten und einem perfekt organisierten Schreibbüro verbessern Sie die Kennzahlen und leisten einen Beitrag zur Steigerung der Belegung und Profitabilität Ihrer Klinik.

Re-Organisation / Neu-Strukturierung

Bestandsaufnahme der anfallenden Schreibarbeiten mit Outsourcing an SE-Transkript. Gewährleistung einer umgehenden Abarbeitung mit sofortiger Struktur- und Laufzeit-Optimierung vor Ort.

Kontakt

Neu-Aufbau

Hilfe bei der Bewerberauswahl, Begleitung in den einzelnen Prozessen während des Aufbaus inkl. Arbeitsschrittoptimierung, Mitarbeit im Home Office und vor Ort bis zum Abschluss der Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter.

Kontakt

Übernahme von zeitlich befristeten Projekten

Übernahme anfallender Schreibarbeiten im vereinbarten Zeitraum (bspw. bei anstehender Elternzeit, Mutterschutz, Urlaubsvertretung oder bei Langzeiterkrankung von Mitarbeitern).

Kontakt